© Peter Empl

BITTE SPENDEN SIE! BITTE HIER!

Wir danken all unseren » SPENDERN für ihre tatkräftige Unterstützung!

Sozpädal
sozialpädagogische Alternativen e.V.

Wir von SOZPÄDAL führen sozialpädagogische Projekte durch, um sozial benachteiligte Personen und Personengruppen zu fördern. Dabei geht es uns v. a. um Menschen, die vom öffentlichen Hilfesystem nicht oder nicht ausreichend erfasst werden. Wir arbeiten im Bereich der Wohungslosenhilfe und der Jugendhilfe. Unsere Projekte:

  • BOW: BürgerInnen ohne Wohnung
  • Frauen: Projekte für Frauen
  • junge Wohnungslose: Projekte für junge Erwachsene
  • Jugendhilfe: WisE - Wohnen mit intensiver sozialpädagogischer Einzelbetreuung

Material zu unseren Projekten und Veranstaltungen finden Sie in unserem Download-Bereich als pdf.

Wohnraumsuche

Wir brauchen dringend weiteren Wohnraum. Dazu benötigen wir Ihre Hilfe!
» weitere Infos

Wir suchen für unser Projekt „BürgerInnen ohne Wohnung“ in der Wohnungslosenhilfe eine(n) Sozialarbeiter/-in bzw. Sozialpädagogen/-in zum nächst möglichen Zeitpunkt. Die Stelle ist nicht befristet und umfängt 39 Stunden/Woche.

Unser Verein führt sozialpädagogische Projekte durch, um sozial benachteiligte Personen und Personengruppen zu fördern. Dabei geht es uns v.a. um Menschen, die vom öffentlichen Hilfesystem nicht oder nicht ausreichend erfasst werden.

Wenn Sie in einem engagierten und innovativen Team authentische Sozialarbeit machen wollen, sind Sie bei uns richtig! Unsere Bezahlung orientiert sich an TVöD SuE.“

 

Rückfragen und Bewerbungen an
SOZPÄDAL E.V.
Jörg Mauter
Scheffelstraße 37
76135 Karlsruhe, 0721/840891-13
verein(at)sozpaedal(punkt)de


Diplom/Master/Bachelor) mit einem Stellenumfang von 39 Stunden zur Verstärkung des Jugendhilfeteams.

Der Jugendhilfebereich umfasst die Projekte WisE (Wohnen mit intensiver sozialpädagogischer Einzelbetreuung für junge Frauen/Mütter ab 16 Jahren), die sozialpädagogische Familienhilfe, die Betreuung unbegleiteter minderjähriger Geflüchteter und die Betreuung in der Schnittstelle zwischen Wohnungslosenhilfe und Jugendhilfe.

Anforderungsprofil:

  • Organisationsfähigkeit, selbständiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Kenntnisse über psychische Erkrankungen und Auswirkungen von (sexualisierter) Gewalt
  • Bereitschaft sich auf die Lebenswelten und Problemlagen junger Menschen und Familien einzulassen
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienst
  • Interesse an Gremienarbeit und konzeptionellem Arbeiten unter Berücksichtigung gesellschaftspolitischer Zusammenhänge

Wir bieten einen interessanten, verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem Frauenteam. Es finden regelmäßig Team- und Supervisionssitzungen statt. Die Bezahlung orientiert sich an TVöD SuE, Entgeltstufe 12

 

Rückfragen und Bewerbungen an
SOZPÄDAL E.V.
Susanne Pastor
Werderstr. 40-44, 76137 Karlsruhe
0721/35480201
susanne-pastor(at)sozpaedal(punkt)de

Die nächsten Termine

  • Frauendisko
    02.10.2018 - 17.00 - 19.00 Uhr
    Tagestreff für Frauen 

  • Flohmarkt
    12.10.2018 - 12.00 - 16.00 Uhr 

Sozpädal in den Medien

» zur Presseübersicht

Aktuelles

#unteilbar
Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung!

Es findet eine dramatische politische Ver­schie­bung statt: Rassismus und Men­schen­ver­ach­tung werden gesell­schafts­fähig. Was gestern noch un­denkbar war und als unsag­bar galt, ist kurz darauf Realität. Humanität und Men­schen­rechte, Religions­freiheit und Rechtsstaat wer­den offen angegriffen. Es ist ein Angriff, der uns allen gilt... https://www.unteilbar.org/

Seitenanfang - Kontakt - Links - Impressum - Datenschutz - UNTERSTÜTZEN SIE UNS MIT IHREN SPENDEN! - © SOZPÄDAL E.V.