© Peter Empl

BITTE SPENDEN SIE! BITTE HIER!

Fachtag Soziale Wohnraumhilfen am 28.06.2019 im Stephanienbad Karlsruhe
Dokumentation

Das Thema Wohnungsversorgung hat in der Vergangenheit bei fast allen Tagungen der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe eine Rolle gespielt, aber eben immer neben und in Verbindung mit anderen Themen. Die Konzentration einer ganzen Fachtagung auf Konzept und Praxis der Wohnraumversorgung an diesem Karlsruher Fachtag stellt ein Novum in der Geschichte der BAG W dar. SOZPÄDAL hofft, dass spätestens 2021 aus den Reihen der übrigen Sozialen Wohnraumhilfen ein derartiger Fachtag angeboten wird. Bleiben wir im Gespräch, es ist nötig!

Wir dokumentieren hier die verschiedenen Beiträge, die diesen Fachtag bereichert haben und danken damit allen, die durch ihre Mitarbeit und Teilnahme zum Gelingen beigetragen haben.

 

Tagungsprogramm

09:30 Uhr Gemeinsames Ankommen/Anmeldung
10:00 Uhr Begrüßung SOZPÄDAL E.V.
Winfried Uhrig, Vorstand
10:10 Uhr Grußworte
Dr. Martin Lenz, Sozialdezernent
Werena Rosenke, Geschäftsf. der BAG W
10:30 Uhr Einführung ins Thema
Jörg Mauter, SOZPÄDAL E.V.
10:40 Uhr „Soziale Wohnraumagenturen – ein ausbaufähiger Ansatz zur gezielten Wohnungsversorgung von Wohnungslosen - Bestandsaufnahme und Perspektiven“
Prof. Dr.Volker Busch-Geertsema, GISS e.V., Bremen
11:30 Uhr Vorstellung der sozialen Wohnraumhilfen Teil 1
12:15 Uhr – 13:15 Uhr: Mittagsimbiss
13:15 Uhr Vorstellung der sozialen Wohnraumhilfen Teil 2
14:00 Uhr Kaffeepause
14:30 Uhr Arbeitsgruppen
16:00 Uhr Erkenntnisse/Ergebnisse des Fachtags und Abschluss
16:30 Uhr Ende

Begrüßung, Grußworte, Referat

Präsentationen

Ergebnisse der Arbeitsgruppen

AG 1:
Wie können sich soziale Wohnraumhilfen auf dem Markt etablieren? Wie gelingen Kooperationen mit der Wohnungswirtschaft? Wie können wir Wohnraum akquirieren?
Ergebnisse AG1

AG 2:
Wie gelingt es Menschen mit erhöhtem Unterstützungsbedarf Wohnraum nachhaltig zu sichern? Bedarf es spezieller Handlungsansätze?
Ergebnisse AG2

AG 3:
Wie gelingt die Vertragsgestaltung in der sozialen Wohnraumhilfe? Welche rechtlichen Möglichkeiten gibt es dauerhaft Wohnraum zu sichern?
Ergebnisse AG3

AG 4:
Vermietung und Betreuung in einer Hand – ein Widerspruch oder Garant der Wohnungssicherung?
Ergebnisse AG4

 

Pressereaktionen zur Tagung || Presseerklärung SOZPÄDAL

Seitenanfang - Kontakt - Links - Impressum - Datenschutz - UNTERSTÜTZEN SIE UNS MIT IHREN SPENDEN! - © SOZPÄDAL E.V.