© Tanja Schneider

BITTE SPENDEN SIE! BITTE HIER!

Armut ist ungerecht!

Am 8.7.11 wird in einer Aktion von SOZPÄDAL im Rahmen der "Ba-Wü-Theatertage" Königin Lilly ihr Volk zu selbstempfundenen UNGERECHTIGKEITEN befragen (die Antworten werden notiert und an ihrer Schleppe befestigt). Ihre Exzellenz geht auf Stelzen, um auch wirklich alle Ungerechtigkeiten sehen zu können, begleitet von ihrer Entourage aus wandelnden Litfass-Säulen und SandwichträgerInnen, welche ebenfalls empfundene Ungerechtigkeiten von uns betreuter Menschen kommunizieren.

Die Aktion startet um 17.00 Uhr im Tagestreff für Frauen (TafF) in der Belfortstr. 10 und bewegt sich über die Leopoldstrasse zur Sophienstrasse, biegt in die Herrenstrasse ein, dann in die Blumenstrasse, vorbei am Ludwigsplatz in die Erbprinzenstrasse, über den Rondellplatz in die Markgrafenstrasse, dann rechts in die Kreuzstrasse ,um nach der Unterquerung der Kriegsstrasse auf dem Theatervorplatz anzukommen. Dort wird die Aktion gegen 20.15 Uhr enden.

Und...alle sind herzlich eingeladen, sich an der Aktion zu beteiligen!

Seitenanfang - Kontakt - Links - Impressum - Datenschutz - UNTERSTÜTZEN SIE UNS MIT IHREN SPENDEN! - © SOZPÄDAL E.V.