© Matthias Dreher

BITTE SPENDEN SIE! BITTE HIER!

Nichts Schöneres
In Zusammenarbeit mit Staatsschauspiel Stuttgart und Badischem Staatstheater

Aus Anlass unseres Jubiläums "Wohnungslosen Frauen eine Perspektive geben - 20 Jahre Frauenarbeit bei SOZPÄDAL" laden wir Sie herzlich ein, mit uns einen außergewöhnlichen Theaterabend zu verbringen.

26.04.2012 - 20:00 Uhr - Staatstheater Karlsruhe, Studio

Kooperation zwischen Staatstheater Karlsruhe + SOZPÄDAL, Gastspiel Staatstheater Stuttgart
Theater der Spitzenklasse mit Bodenhaftung! 

Oliver Bukowski
Regie: Hasko Weber, Spiel: Rahel Ohm, Produktion: Staatsschauspiel Stuttgart

Rahel Ohm zeigt „...die empfindsame Seele einer Frau, der das Leben hart
mitgespielt hat.“ (Stuttgarter Zeitung)

„Ein Trauerlustspiel vom unverwüstlichen Glückshoffen.“ (Esslinger Zeitung)

Karten:
11 EUR, erm. 6,50 EUR
an der Theaterkasse des Staatstheaters (Mo – Fr. 10.00-18.30; Sa 10.00-13.00);
telefonisch unter 0721-933 333 oder online unter www.staatstheater.karlsruhe.de

>> Lesen Sie auch den Zeitungsartikel zur Theateraufführung in Karlsruhe.

Seitenanfang - Kontakt - Links - Impressum - Datenschutz - UNTERSTÜTZEN SIE UNS MIT IHREN SPENDEN! - © SOZPÄDAL E.V.